Über uns – den FFC Gerlingen e.V.

Der FFC Gerlingen e.V. wurde im Jahr 1971 gegründet. Der Verein hat ca. 200 Mitglieder von denen mehr als die Hälfte aktiv tätig sind.

 

Aktivitäten des Vereins

Einige Höhepunkte der Kampagne, welche vom 11.11. bis zum 1. Advent und vom 06. Januar bis Aschermittwoch dauert, sind zum Beispiel der Interne Ordensabend, an welchem unsere Aktiven den neuen Jahresorden erhalten.
Nach dem 11. November findet die Inthronisation des Prinzenpaares oder unserer Prinzessin mit Ordensfest für unsere befreundeten Narrenzünfte und Karnevalsgesellschaften in der Stadhalle Gerlingen statt.

Ende Januar/Anfang Februar laden wir jedes Jahr alle Faschingsfreunde aus der Umgebung zum närrischen Wochenende nach Gerlingen ein. Dabei geht es um das
Narrenbaumstellen vor dem Gerlinger Rathaus und der Kostümsitzung in der Stadthalle. Am Sonntag findet dann der närrische Umzug durch die Gerlinger Innenstadt statt. Anschliessend wird beim grossen Narrentreiben in der Stadthalle, mit Guggamusik und Tanzgarden, für jeden etwas geboten.

Selbstverständlich treten bei unseren Veranstaltungen alle unsere aktiven Gruppen auf. Dazu gehören vor allem unsere Tanzgarden, Solisten und Maskengruppen.
Zudem nehmen wir auch an Veranstaltungen von anderen Vereinen teil und sind bei etlichen Straßenumzügen oder Faschingsveranstaltungen dabei. Zudem zeigen unsere Tanzgarden / Solisten zeigen ihr Können bei verschiedenen Gardetanzsport-Turnieren.

Während jeder Faschings / Fasnet Session besuchen wir durchschnittlich 40 Veranstaltungen befreundeter Gesellschaften, um Kontakte und Freundschaften zu pflegen.

Ausserdem sind wir noch Mitglied im Landesverband Württembergischer Karnevalsvereine (LWK), im Bund Deutscher Karneval (BDK), im Württembergischen Landessportbund (WLSB), im Schwäbischer Turnerbund e.V. (STB) und im Landesverband Gardetanzsport Württemberg e.V. 1988 (LGW).
Genauere Informationen zu den Verbänden und deren Webseiten, findet ihr unserer Rubrik Partnerlinks.