Arbeiterwohlfahrt Gerlingen

Nachdem die Maskentaufe vorbei war hieß es ab in die Stadthalle zur Arbeiterwohlfahrt (AWO). Dieses Jahr durften wir die AWO unterstützen. Gemeinsam war ab 10:00 Uhr Aufbau angesagt. Nachdem die Stadthalle für die Gäste hergerichtet war freuten wir uns auf den Nachmittag. Nachdem der Vorsitzend Ulrich Knoblauch alle Gäste begrüßt hatte durften unsere Solisten ihren gemeinsamen Tanz aufführen.

Showtanz vor der Arbeiterwohlfahrt

Wiewohl sich die Gäste mit großem Beifall über diesen Auftritt freuten. Nachdem Grußworte und die Sternsänger ihren Beitrag vorbrachten ging es weiter mit unserer Blauen Garde. Wenngleich sie krankheitsbedingt nicht komplett waren zeigten sie ihren Gardetanz den Gästen zum Besten und wurden mit viel Beifall verabschiedet.

FFC Gerlingen bei der Arbeiterwohlfahrt 2019

Im Gegensatz dazu war der Auftritt unserer FFC Dancers eines der großen Higlights an diesem Nachmittag. Genauso wie unsere Aktiven sich auf der Bühne präsentierten waren Elferräte und ein Teil der Elferratsgarde dabei die Gäste mit Kaffee und Kuchen zu versorgen.

Schöner bunter Nachmittag

Obendrein bedankte sich unser Präsident begleitet von unserer charmanten Prinzessin “Jessi I aus Hohenheim” bei Herrn Knoblauch. Überdies überreichte er für 100 Jahre AWO einen Geschenkkorb. Aus der Hand unserer Prinzessin bekam Herr Knoblauch unseren diesjährigen Jahresorden überreicht.

Für uns war es ein schöner Nachmittag und wir möchten uns beider Arbeiterwohlfahrt recht herzlich bedanken.

One thought on “Arbeiterwohlfahrt Gerlingen

Comments are closed.