Weihnachtsfeier 2018

Eine tolle Idee unserer Jugend bei der Weihnachtsfeier 2018: Andersgesprochen kleiner Weihnachtsmarkt vor dem Vereinsheim. Unsere Jugend hatte die Idee die Weihnachtsfeier einmal anders zu gestalten. Sie trafen sich mittags und bauten einen schönen schnuckligen Weihnachtsmarkt auf. Bevor dann die Gäste um 16:00 Uhr kamen war der Schulhof bunt geschmückt. Obgleich sich das Essen, die Glühweinbar sowie der Verkaufsstand im freien befand hatte man die Gelegenheit sich im Vorraum der Schule aufzuhalten. Auch wenn noch Tag war, war es eine schöne weihnachtliche Stimmung.

Die Verkostung war sehr auswahlreich. Das heißt es gab Rote Würste, eine sehr abgerundete Kartoffelsuppe und daneben noch Waffel in verschiedener Variation.

Nachdem unser Präsident Udo an seinem Geburstag alle begrüßt hatte und sich für den Einsatz im vergangenen Jahr bedankte, hatte jeder die Möglichkeit sich bei der vom Ehrenpräsident Wolfgang zusammengestellen Tombola zu ergötzen. Es gab tolle Gewinne und jedes Los war ein Treffer.

Inzwischen war es dunkel geworden sodass die Dekoration eine schöne Weihnachtsstimmung verbreitete. Obgleich wir im Freien feierten hat uns der Weihnachtsmann besucht und für alle Aktiven Kinder ein Geschenk mitgebracht. Überdies hatten alle die Möglichkeit sich Stockbrot am Lagerfeuer zu backen.

Es gab viele Spender bei denen wir uns für Kuchen, Kartoffelsuppe (Metzgerei Mack), Lospreise, Verkaufsartikel sowie Waffelteig und den Teig fürs Stockbrot bedanken möchten.

Unsere Jugend hat tolle Arbeit geleistet und uns allen einen schönen Nachmittag beschert.