07044 9096636

Bericht Närrisches Wochenende

Närrisches Wochenende 2020

Das Närrisches Wochenende 2020 war wieder einmal eine super Veranstaltung mit unserem Frohen Faschingsclub Gerlingen. Trotz Regenwetter konnten wir am Samstag den Narrenbaum mit Hilfe von Gastvereinen, Guggenmusik und den Zimmerleuten aufstellen. Knappe 15 m hoch steht er nun auf dem Rathausplatz und zeigt auf den Schildern die Stadt Gerlingen unseren Verein mit allen Gruppen. Die First Gugga Band hat die Zimmerleute immer wieder musikalisch unterstützt. Unser Präsident und Maskenmeister erläuterte den Zuschauern die Herkunft des Narrenbaums.

Am Sonntagnachmittag hieß es dann um 13:31 Uhr Start für unseren großen mit 75 Gruppen besetzten Umzug. Dieser wurde wie gewohnt von unserem Verein angeführt. Unsere Prinzessin „Bina die I. von der Elferratsgarde“ genoss es gemeinsam mit unserem neu gewählten Bürgermeister Dirk Oestringer im Cabrio die vielen Zuschauer am Straßenrand zu begrüßen und die Kinder mit allerhand Süßem zu beschenken. Das Wetter meinte es gut und der Regen machte bis nach dem Umzug Pause, so dass alle Gruppen trockenen Fußes die Zuschauer begeisterten. Anschließen wurde dann noch auf dem Rathausplatz das Narrentreiben bis in die Abendstunden gefeiert. Schon um 11:00 Uhr durfte unser Präsident über 40 Vereine zum Zunftmeisterempfang begrüßen. Danke an alle Helfer die während den beiden Tagen unseren Verein unterstützten.